┬á┬Ě┬á

Alles mit Lavendel

Das Jahr 2018 war f├╝r mich ein seifenreiches Jahr.┬áNun mache ich das schon 3 Jahre (am 05. Januar steht mein 3. Siedejubil├Ąum an) und seit dem ich z├Ąhle┬áhabe ich 325 Seifen gesiedet (im ersten Jahr war ich leider nicht so schlau mitzuz├Ąhlen ­čśů). Den gr├Â├čten Teil davon, habe ich in diesem Jahr gemacht - es waren sage und schreibe 173 Seifen ­čśÁ, da wird mir ja selbst ganz schwindelig. Bei soviel Siederei hat sich so einiges in meinem Seifenlabor angesammelt, das sch├Ąndlich vernachl├Ąssigt hinten in den Schr├Ąnken nah an das Mindesthaltbarkeitsdatum gelangt ist ­čśů. Also habe ich zum Ende des Jahres eine gro├če Resteverwertung mit den aussortierten Ingredienzien vorgenommen.


Entspannende Lavendel-Honig Duschbutter

Bei so viel Seife entsteht das ein oder andere Mal nat├╝rlich auch ÔÇ×AusschusswareÔÇť. Ganz besonders wenn man im Experimentiermodus ist, gelingt nicht jedes Projekt wie geplant. So auch bei einer der letzten Seifen im Jahr 2018. Gl├╝cklicherweise gibt es jede Menge Vorschl├Ąge, was mit den unliebsamen Testst├╝cken angestellt werden kann und da besagte Seife in Lila und Wei├č gehalten war, habe ich mich f├╝r die ÔÇ×UmgestaltungÔÇť in eine entspannende Lavendel-Duschbutter entschieden.

B.nature I Lavendel-Honig Duschbutter
B.nature I Lavendel-Honig Duschbutter

Ich mag den entspannenden Lavendelduft unheimlich gern, nur h├Ąlt er sich in CP Seife nicht besonders gut. Die meisten nutzen so eine Duschbutter, um auch D├╝fte unterzubekommen, die in ÔÇ×normalerÔÇť Seife sonst eher nicht so haltbar sind, wie z. B. Zitrusd├╝fte oder eben Lavendel. Vorgegangen bin ich nach dem bew├Ąhrten Duschbutter-Rezept von Aconita. Nebst Kakao- und Sheabutter ist auch ein Rest der 2018 ausgiebig getesteten Olivenbutter zum Einsatz gekommen. Au├čerdem habe ich der Masse noch einen ordentlichen Klecks Bio-Imkerhonig hinzugef├╝gt. Das ├Ątherische Lavendel├Âl duftet himmlisch aus der Duschbutter und dar├╝ber bin ich hoch erfreut.

So eine Duschbutter ist ein wahres Pflegesch├Ątzchen. Sie sch├Ąumt zwar etwas weniger als wir das von unserer normalen Seife gewohnt sind, aber das Eincremen nach der Dusche kann┬áman sich damit getrost sparen - ein unglaublich sch├Ânes Duscherlebnis.

Lavendelbl├╝ten-Badesalz

B.nature I Lavendel Badesalz handgemacht
B.nature I DIY Lavendel Badesalz

Nun in Ermangelung einer Badewanne habe ich mich┬áimmer nur rudiment├Ąr┬ámit Badesalz, Badebomben und Co besch├Ąftigt, wenn ich etwas verschenken wollte. Schade, denn ich liebe diesen DIY-Kram total. Ganz besonders, wenn damit Verpackungsm├╝ll und Plastik┬ávermieden werden kann. Nun hatte ich aber ein halbes Kilo Rosa Kristallsalz ├╝brig, was irgendwann, urspr├╝nglich f├╝r eben solche Dinge, im Einkaufskorb landete. Eine Badewanne habe ich noch nicht (zum Gl├╝ck ziehen wir bald um), aber ich bin ein gro├čer Fan des warmen Fu├čbads. Also habe ich aus ein paar ├╝brig┬ágebliebenen Lavendelbl├╝ten, die ich gaaaanz hinten im Schrank gefunden habe,┬áeinem Rest ├ä├ľ Lavandin grosso,┬áLavender WEB Pigment und┬áSalz ein sch├Ânes Lavendel-Fu├čbadesalz hergestellt.

So ein Badesalz ist wirklich spielend einfach in wenigen Minuten hergestellt. Dementsprechend ist die Liste der Zutaten recht kurz:

  • 250 g Salz
  • 1 winzige TL Spitze Lavender WEB
  • 20 gtt ├Ątherisches Lavendel├Âl (je nach Geschmack mehr oder weniger)
  • 2-3 EL getrocknete Lavendelbl├╝ten

Das Salz sollte zun├Ąchst gut mit dem Lila Pigment vermischt werden. Weniger ist da mehr, denn die Masse dunkelt nach Zugabe des ├ä├ľs noch stark nach! Nachdem die Farbe gut im Salz verteilt ist, das ├Ątherische ├ľl hinzuf├╝gen und wirklich gut vermischen. Es sollten keine Kl├╝mpchen mehr im Salz sein, dann hat sich alles gut vermengt. Am Schluss kann man die Lavendelbl├╝ten einfach etwas unterheben und in einem B├╝gelglas oder sonstigen Gef├Ą├č abf├╝llen. Das B├╝gelglas sieht ├Ąu├čerst chic aus und erfreut mich ├╝ber die Ma├čen.┬á­čśŐ

Die Etiketten habe ich im ├ťbrigen alle per Hand beschriftet. Ich finde aktuell gro├čen Gefallen an dieser puristischen Art der Beschriftung und habe auch schon die ein oder andere Idee f├╝r entsprechende Seifenlabels. Apropos Seife - da hab ich noch eine ­čśů:┬áDie Ovale┬áist das "Restleim-St├╝ck"┬ávon der urspr├╝nglichen Seife, die ich┬áf├╝r die Duschbutter verwendet habe.┬áEs ist ein Unikat und als einziges St├╝ck von besagter Seife ├╝brig.

B.nature I Handmade Lavender Soap
B.nature I Handmade Lavender Soap

Dusch Tabs: Lavendel & Clementine

Wie schon gesagt: Ich mag Badebomben und Co. und verschenke geselberte Badeprodukte┬áwirklich sehr gern. Die Beschenkten freuen sich meist sehr, schade nur, dass ich sie selbst gar nicht gebrauchen kann. Da ich aber Unmengen von Natron und Zitronens├Ąure hier stehen habe, musste auch hier etwas verbraucht werden. Das liebe Fr├Ąulein Winter kam vor ein paar Monaten mal mit einer tollen Idee um die Ecke, von der ich bis dahin noch nichts gelesen hatte ÔÇô Aroma Dusch Tabs. Die Dusch Tabs, oder auch Shower Fizzies, enthalten kein pflegendes ├ľl, denn sie sollen sich lediglich in einer Ecke der Dusche sprudelnd aufl├Âsen, um ihren Duft freizugeben. So eine Art ÔÇ×AromatherapieÔÇť nehme ich an. Ich bin einfach nach Christianes Anleitung vorgegangen und konnte diese wunderbaren Herzchen herstellen.

B.nature I Lavendel  DIY Shower Tabs
B.nature I Lavendel DIY Shower Tabs

Gef├Ąrbt sind sie ebenfalls mit Lavender WEB, und da┬ámein leitendes Motto der Resteverwertung┬á"Entspannung" war, sind sie nach Christianes Vorschlag mit einer Duftmischung aus ├ä├ľ Lavendel und dem P├ľ Jucy Clementine (Scent Perfique) beduftet.

Die Lavendel Dusch-Tabs sprudeln gut und setzen den wunderbaren Duft in der Dusche schnell frei, was wirklich sehr angenehm ist. Ich bin zunehmend begeistert von diesen kleinen Dusch-Tabs und werde sie ganz sicher nochmal machen.

Olivenbutter Body Melts

B.nature I Body Melts Rose-Lavendel-Hagebutte
B.nature I Body Melts Rose-Lavendel-Hagebutte

Naja, die Olivenbutter... Nach der Duschbutter, war immer noch ein Rest ├╝brig. In meinem selbstr├╝hrer Rohstoffvorrat fand sich auch noch etwas Reiswachs, also habe ich seit langem Mal wieder Heike K├Ąsers Buch ÔÇ×Naturkosmetik selber machenÔÇť in die Hand genommen und nach den Body Melts gesucht. Wer sich daf├╝r interessiert, sie hat ein wunderbares Rezept f├╝r Silky Body Melts auf ihrer Homepage bereitgestellt. Ich habe das Ganze etwas abgewandelt, da ich ja nun meine Reste verbrauchen wollte. Anstelle der Mangobutter habe ich die Olivenbutter genommen und die Anteile der Sheabutter zu Gunsten der Olivenbutter reduziert. Leider ist immer noch einiges ├╝brig, aber die n├Ąchsten Body Melts kommen bestimmt. Anstelle von Bienenwachs, habe ich den letzten Reiswachs aufgebraucht, was gut funktioniert hat. Beduftet sind die ÔÇ×SchmelzisÔÇť mit der nat├╝rlichen Parf├╝m├Âl-Mischung Rose-Lavendel-Hagebutte von Manske.

B.nature I Body Melts Rose-Lavendel-Hagebutte
B.nature I Body Melts Rose-Lavendel-Hagebutte

Was ich ja ausgesprochen ph├Ąnomenal fand war, dass sich die Body Melts hervorragend stempeln lie├čen. Man muss h├Âllisch aufpassen, da sie sehr viel weicher sind als Seife. Ich habe den Stempeln nur einen vorsichtigen "Klacks" mit dem Gummihammer gegeben und voil├á - h├╝bsch gestempelte Body Melts.┬áIch nehme die Schmelzis nach dem Duschen und reibe sie direkt auf der nassen Haut. Dabei entsteht eine leichte Emulsion, die ├╝berraschenderweise wirklich gut einzieht und ein wunderbar zartes Hautgef├╝hl hinterl├Ąsst - nichts ist klebrig oder glibschig.

Putzseife

B.nature I Putz-Seife
B.nature I Putz-Seife

Tja, ich hatte nicht gedacht, dass der Artikel nun doch so lang werden w├╝rde, aber wie gesagt, 2018 war ein seifenreiches Jahr und dementsprechend hat sich auch das ein oder andere Kilo an Seifenresten angesammelt. Da ich einfach keine Konfettiseife machen wollte, habe ich mich dazu entschieden alles auszusalzen und eine anst├Ąndige Putzseife herzustellen. Wer dazu eine Anleitung sucht, wird im Seifentreff f├╝ndig. Dort gibt es eine wirklich tolle, kleinschrittige Anleitung zum Aussalzen von Seife.

B.nature I Putz-Seife
B.nature I Putz-Seife

Da noch ein winziger Rest vom P├ľ Jucy Clementine ├╝brig war, habe ich die ausgesalzene Seife damit beduftet. Nun habe ich eine lecker duftende Putzseife, die meine K├╝che zum Strahlen bringt ÔÇô was will man eigentlich mehr?

Ich bin mit meiner Resteverwertung aus 2018 wirklich gl├╝cklich. Ich konnte meinen Rohstoffschrank erleichtern, aufr├Ąumen, mich von altem trennen und Platz schaffen f├╝r Neues.┬áAlles ist nun ├╝bersichtlich sortiert und geordnet, was mich zutiefst erfreut. Mit dieser "Aufr├Ąum-Aktion" kann ich das Jahr 2018 getrost abschlie├čen und neue Projekte in Angriff nehmen. Mein guter Vorsatz f├╝r 2019 ist: Weniger Plastikm├╝ll verursachen und nicht mehr so viele Rohstoffe "zugrunde horten" ! Dabei wird mir das ein oder andere Seifenprojekt, das ich gerade im Auge habe, wohl sehr weiterhelfen.┬á­čść┬á

 

Ihr Lieben, zum Abschluss m├Âchte ich mich bei Euch bedanken ÔŁĄ, dass Ihr mich durch ein aufregendes Seifenjahr 2018 begleitet habt. Ich freue mich nun auf das kommende Jahr und bin schon gespannt was es bringen wird. In jedem Fall┬áw├╝nsche ich Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.┬á­čśś Lasst es Euch gut gehen, bleibt gesund und ich hoffe, dass wir uns im neuen Jahr wieder lesen - sp├Ątestens bei der n├Ąchsten Seife┬á- und bis dahin bitte nicht vergessen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Amelie (Sonntag, 30 Dezember 2018 18:22)

    Hallo Bettie,

    es hat sich mal wieder gelohnt, hier hereinzuschauen. Deine Kreativit├Ąt kennt offensichtlich keine Grenzen und dein Talent, die wunderbaren Produkte in Szene zu setzen und auf Photos zu bannen, erfreut mich jedes Mal aufs Neue.
    Weniger Plastikm├╝ll zu verursachen, war ├╝brigens meine Intention, Kosmetik und Putzmittel auch selbst herzustellen. Dar├╝ber hinaus macht es wirklich Spa├č und das positive Feedback derer, die meine Produkte benutzen, erf├╝llt mich mit gro├čer Freude.

    Ich w├╝nsche dir ebenfalls einen guten, bunten Start ins neue Jahr und freue mich auch in 2019 deine Seite zu besuchen.
    (Vielleicht schaffe ich es ja, im neuen Jahr auch mal eine eigene Seite zu basteln)

    Liebe Gr├╝├če
    Amelie :)

  • #2

    Moja (Sonntag, 30 Dezember 2018 20:04)

    Liebe Bettie,
    ich bewundere Deinen Ideenreichtum und bin ganz begeistert von der Vielfalt der tollen, tollen Sachen, die Du da gezaubert hast! ÔŁĄÔŁĄÔŁĄ
    Ich liebe Lavendel und hab ihn jetzt f├Ârmlich in der Nase. ÔŁĄ Mmmhh...

    Ich w├╝nsche Dir einen guten Rutsch und freue mich auf viele wundervolle Seifen von Dir im n├Ąchsten Jahr! ÔŁĄÔŁĄÔŁĄ

    Liebste Gr├╝├če,
    Moja

  • #3

    Susanne (Montag, 31 Dezember 2018 10:55)

    Liebe Bettie,

    wow, Du warst dieses Jahr sehr fleissig. So viele Seifchen und mehr, ich habe sie sehr bewundert :)
    Die Lavendelies haben die perfekte Farbe und sehen einfach toll aus. Ich sollte auch endlich mal wieder Duschbutter machen. Noch ist es kalt genug......hehe

    F├╝r Dich auch einen guten Rutsch und erfolgreiches neues 2019 mit vielen neuen Projekten :)
    Liebe Gr├╝sse
    Susanne

  • #4

    ÔŁĄ Bettie (Dienstag, 01 Januar 2019 12:46)

    Liebe Amelie,
    herzlichen Dank f├╝r die lieben WorteÔŁĄÔŁĄÔŁĄÔŁĄ. Ich verwende auch lieber geselberte Kosmetik. Es ist einfach etwas anderes as der gekaufte Kram und wenn man damit nebenbei noch die Umwelt entlasten kann - umso besser.
    Ich freue mich sehr ├╝ber deinen Besuch und w├╝nsche dir ein frohes neues Jahr 2019.
    Ganz liebe Gr├╝├če,
    Bettie


    Liebe Moja,
    naja ich dachte mir bevor ich die Rohstoffe wegschmei├čen muss, brauche ich sie lieber noch gewinnbringend auf ´┐Ż. Die Body Melts habe ich schon lange nicht mehr gemacht - ich hatte regelrecht vergessen, wie gut die Dinger sind´┐Ż.
    Ich danke dir ganz ÔŁĄ-lich f├╝r deinen Besuch und den lieben Kommentar, den du da gelassen hastÔŁĄÔŁĄ.
    Ich w├╝nsche dir ein frohes neues Jahr und ebenfalls weiterhin viele fabelhafte Seifenkreationen.
    Ganz liebe Gr├╝├če,
    Bettie


    Liebe Susanne,
    ja, da ist tats├Ąchlich einiges an Seife zusammen gekommen. Ehrlich gesagt, war ich schon etwas erstaunt, wie viele es wirklich waren ´┐Ż. Das merkt man immer gar nicht so, wenn man im Experimentiermodus ist. Ich danke dir f├╝r deinen liebensw├╝rdigen Kommentar und deinen Besuch. Ich hoffe du bist gut in das neue Jahr gekommen.
    Liebste Gr├╝├če,
    Bettie

  • #5

    Tina (Mittwoch, 02 Januar 2019 06:43)

    Liebe Bettie,

    du spr├╝hst nur so vor Ideen und es macht wahnisinnigen Spa├č deinen
    Blogeintrag zu lesen ÔŁĄÔŁĄÔŁĄ Eine DIY nach dem anderen das nach
    "anfixen" schreit und wer von uns Seifensiedern hat nicht einen ├╝ber-
    quellenden Kosmetikschrank der mal ordentlich durchsortiert werden
    sollte ;-D?
    Die Bodymelts sehen zum Anbei├čen sch├Ân aus und sie zu stempeln
    ist wirklich eine wunderbare Idee, die ich bestimmt mal aufgreifen
    werde! Danke f├╝r deine tollen Ideen aus 2018 und genialen Seifen-
    fotos ÔŁĄÔŁĄÔŁĄ Ich freue mich schon auf 2019 und bleibe deinem
    Blog und dir treu

    Ich hoffe du bist gesund ins neue Jahr gerutscht und schicke
    ganz liebe Gr├╝├če
    TINA

  • #6

    ÔŁĄ Bettie (Mittwoch, 02 Januar 2019 12:11)

    Liebe Tina,
    ich w├╝nsche dir auch ein frohes neues Jahr und freue mich sehr ├╝ber deinen KommentarÔŁĄ. Diese Aufr├Ąumaktion war wirklich dringend notwendig´┐Ż. Wir ziehen au├čerdem bald um und da wollte ich in n├Ąchster Zeit etwas an Rohstoffen reduzieren, damit sp├Ąter kein heilloses Durcheinander entsteht. ´┐Ż Ich freue mich, dass dir die kleinen DIY-Kostbarkeiten so gut gefallen und sage ein herzliches Dankesch├Ân ÔŁĄ.
    Ganz liebe Gr├╝├če zur├╝ck,
    Bettie